Montagsseminare


Die Film Commission Region Stuttgart bietet mit ihren Montagsseminaren ein eigenes Weiterbildungsangebot an, das sich auch über die Region hinaus erfolgreich etabliert hat. Experten aus der Filmbranche referieren detailliert über Bereiche, wie etwa Licht- und Tongestaltung, Special Effects, Visual Effects aber auch über Themen wie zum Beispiel neue Geschäftsmodelle, Öffentlichkeitsarbeit oder rechtliche Fragen. Alle Montagsseminare werden mit Übungen und Beispielen aus der Praxis veranschaulicht.

Die Seminare werden in Kooperation mit der Filmförderung der MFG Baden-Württemberg organisiert. Sie finden jeweils von 18.00 bis 21.00 Uhr im „Das Gutbrod“ (Friedrichstr. 10, 70174 Stuttgart, Anfahrt) statt und kosten 15,- Euro. Eine Anmeldung ist unter film@region-stuttgart.de erforderlich.

28.01.2019: Konfliktmanagement und Kommunikation im filmischen Alltag / MARC O. DREHER (Herstellungs- und Produktionsleiter, Produzent und Dozent)

25.02.2019: Montagsseminar: Renaissance des Analogen – Film is back! / THOMAS BERGMANN (Regisseur und Editor), KYRILL AHLVERS (Kameramann)

25.03.2019: Montagsseminar: Spannende Figuren – Konstruktion antagonistischer Figuren auf der Grundlage der Psychoanalyse / DR. PABLO HAGEMEYER (Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und medizinischer Fachberater für die Fernsehbranche)

29.04.2019: 3D Sound für VR und 360° Film / DANIEL DEBOY (Dipl. Elektrotechnik-Toningenieur), ANA MONTE (Dipl. Filmtonmeisterin)

27.05.2019: Stunts in Filmproduktionen / RENÉ LAY (Stunt Koordinator, Geschäftsführer Bundesverband deutscher Stuntleute e. V. und Vorstand Sektion Stunt in der Deutschen Akademie für Fernsehen)