Montagsseminare


Die Film Commission Region Stuttgart bietet mit ihren Montagsseminaren ein eigenes Weiterbildungsangebot an, das sich auch über die Region hinaus erfolgreich etabliert hat. Experten aus der Filmbranche referieren detailliert über Bereiche, wie etwa Licht- und Tongestaltung, Special Effects, Visual Effects aber auch über Themen wie zum Beispiel neue Geschäftsmodelle, Öffentlichkeitsarbeit oder rechtliche Fragen. Alle Montagsseminare werden mit Übungen und Beispielen aus der Praxis veranschaulicht.

Die Seminare werden in Kooperation mit der Filmförderung der MFG Baden-Württemberg organisiert. Sie finden jeweils von 18.00 bis 21.00 Uhr im „Das Gutbrod“ (Friedrichstr. 10, 70174 Stuttgart, Anfahrt) statt und kosten 15,- Euro. Eine Anmeldung ist unter film@region-stuttgart.de erforderlich.

24.06.2019: Produktion und Kalkulation non-fiktionaler Formate / INGO FLIESS (Produzent, Mitglied des European Documentary Network (EDN) und der Deutschen Filmakademie)

22.07.2019: Drehen mit digitalen Fotokameras / CHRISTOPH HARRER (Freier Filmemacher und Dozent)

30.09.2019: (Bewegt-) Bilder mit Menschen – auf was muss ich achten? »Bildrechte« im Zeitalter der DSGVO
/ STEFANIE BRUM (Rechtsanwältin, Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht)

21.10.2019: Drehen mit Kindern und Jugendlichen / JÜRGEN TROTT (Schauspiel Coach (Kinder), Dialog Coach); SABINE SCHMITZ (Amt für Umweltschutz, Abteilung Gewerbeaufsicht)

25.11.2019: »Die Welle« – von der Idee bis zur dritten deutschen Netflix Original Serie / AMARA PALACIOS (Producerin)