Montagsseminar "HDR – Aufnahme, Bearbeitung, Distribution"

Montagsseminar "HDR – Aufnahme, Bearbeitung, Distribution"

HDR – Aufnahme, Bearbeitung, Distribution Referent: MICHAEL MÜCHER | Produktionsingenieur / BET – Base of Expert -Training www.bet.de

Montagsseminar "HDR - Aufnahme, Bearbeitung, Distribution"

Egal ob Fernsehfilm oder TV-Übertragung, Live-Events oder Unternehmensvideos – in der Produktionsrealität hat HDR längst Einzug gehalten. Fernsehsender wie RTL, ZDF und Pro7 haben hierfür bereits technische Richtlinien erstellt und bei Netflix ist UHD/HDR für alle Neuproduktionen verpflichtend. Der HDR-Standard bietet einen wesentlich höheren Kontrast und einen größeren Farbraum. Damit lassen sich Szenen realitätsnaher erfassen, als dies bisher möglich war. Worin unterscheiden sich die Formate HLG und PQ? Wie hängt HDR mit S-Log3 zusammen? Was muss beachtet werden, wenn eine HDR- und eine SDR-Auswertung gewünscht ist? Und wie kommt HDR überhaupt zu den Zuschauer*innen? Welche Distributionswege erfordern welche Technologien und welche Geräte sind beim Publikum verbreitet? Diese und weitere Fragen beantwortet der Produktionsingenieur und Trainer MICHAEL MÜCHER von BET in Hamburg.


Zur Anmeldung

  • Veranstalter: Film Commission Region Stuttgart
  • Kategorie: Termine
Zurück zur Übersicht