Foto: Filmperspektive

Werkstattgespräch mit Filmperspektive

Die FILMPERSPEKTIVE ist eine Filmproduktionsfirma mit Sitz in Stuttgart. Sie wurde im Jahr 2003 von Achim Johne und Marcus Vetter mit dem Ziel gegründet, eine Plattform für internationale Co-Produktionen mit Produzenten, Redakteuren und Filmemachern zu sein, die wie wir daran glauben, dass Geschichten mehr erreichen müssen, als nur zu unterhalten. Unser Interesse gilt vor allem Dokumentarfilmen, die eine sehr persönliche Handschrift tragen und Geschichten erzählen, die überall auf der Welt emotional verstanden werden können. Außerdem interessieren uns Themen, die ein "ZEICHEN DER ZEIT" darstellen. Das sind Themen, an die oft niemand glaubt, weil sie ihrer Zeit „voraus“ sind.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung: film@region-stuttgart.de
Treffpunkt: 18:00 Uhr / Eingangsfoyer Metropol-Kino (Bolzstr. 10, Stuttgart)
Veranstaltungsort: Das Gutbrod, Friedrichstraße 10, 70174 Stuttgart
Kontakt: Petra Hilt-Hägele

Zurück zur Übersicht