Foto: Haus des Dokumentarfilms

Panel „AngeDOKt – Dokumentarfilm trifft Verlagsprodukte und interaktive Plattformen“

Die Vernetzung von Dokumentarfilm- und Medienproduzenten mit Verlegern kann eine außergewöhnliche Symbiose ergeben. Abseits der üblichen Vorgehensweisen (Buch zum Film, Film zum Buch) soll hier eine Plattform geschaffen werden, bei der eine gemeinsame Entwicklung von Stoffen im Fokus steht. Dazu kommen digitale Formate wie Apps und Serious Games, die die Formate nicht begleiten oder unterstützen, sondern von Beginn an gleichberechtigter Teil der Entwicklung sind. Mit der Digitalisierung von Film und Buch ergeben sich zudem neue Möglichkeiten der Darstellungsformate und Aufbereitung der Inhalte.

Beginn: 10.00 Uhr
Ort: Kino Metropol 2, Bolzstraße 10, 70173 Stuttgart
Kosten: 15 € für einzelne Dokville-Programmteile erhältlich bei Kino Metropol, Bolzstraße 10, 70173 Stuttgart und Haus der Katholischen Kirche, Königstr. 7, 70173 Stuttgart: 27.06.: 14-17 Uhr / 28.06.: 10-17 Uhr / 29.06.: 09-17 Uhr (Kino Metropol) bzw. 09-15 Uhr (Haus der Katholischen Kirche)

Veranstalter: Film Commission Region Stuttgart, Haus des Dokumentarfilms, MFG Baden-Württemberg, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS), Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

weitere Infos: https://bit.ly/2JfdPGe

 

 

Zurück zur Übersicht