Music Game Jam 2019 | Bild: Festival GmbH

Music Game Jam 2020: ABGESAGT

Anmeldeschluss ist der 01. März 2020.

Das internationale Trickfilmfestival 2020 wurde abgesagt.

Wer die Herausforderung annehmen möchte, innerhalb von 34 Stunden interaktive Erlebnisse zu entwickeln, die die Live-Performance eines Kammerorchesters begleiten, unterstreichen und bereichern, kann sich ab sofort für den Music Game Jam des ITFS 2020 bewerben. Unter allen Bewerbern werden wir fünf Teams à maximal vier Personen für die Teilnahme auswählen.

Veranstaltet wird der Music Game Jam dabei vom Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) in Zusammenarbeit mit Chasing Carrots, der Film Commission Region Stuttgart und dem Stuttgarter Kammerorchester (SKO) als Kooperationspartner. Der Wettbewerb stellt klassische Musik ins Zentrum der Spielidee und hat in diesem Jahr das Thema „Klangfarben“. Erst durch Klangfarben werden Töne zu Musik. Der Unterschied zwischen harten und samtigen Tönen, zwischen eisigem Klang und zartem Rauschen ist die „Farbe“, die Trägersubstanz der musikalischen Emotionalität.

Der Musik Game Jam beginnt am Freitag, 08. Mai 2020 um 10 Uhr und endet am Samstag, 09.  Mai 2020 um 20 Uhr. Er wendet sich an Kreative, Programmierer, Game-Designer, Grafiker, Sound-Designer, Musiker, Studierende und alle Interessierten. Entwickler-Erfahrungen sind keine Voraussetzung, aber nützlich. Wenn gewünscht, geben Musiker des SKO vor Ort Anregungen und Hilfestellung zu musikspezifischen Fragen.

Der ITFS Game Jam ist ein Forum für den regionalen Austausch von Kreativen aus dem Bereich Game und Animation und zugleich ein internationales Showcase.

Das SKO ist eines der renommiertesten Kammerorchester und zeichnet sich seit über 70 Jahren durch seinen Entdeckergeist aus. Neben seinem Kernrepertoire von Bach bis ins 20. Jahrhundert geht das Stuttgarter Kammerorchester immer wieder neue Wege, kreiert u. a. Projekte mit Live Techno und Jazz. Musik ins Zentrum einer Spielidee zu stellen, ist neu, kreativ und eine große Spielwiese für Eure Ideen!

Für Internetzugang, Verpflegung etc. ist gesorgt. Eigene Notebooks und Software müssen mitgebracht werden. Die Teilnehmer erhalten außerdem eine Freiakkreditierung für das 27. Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart.

Die Anmeldegebühr beträgt 10 Euro, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Spiele werden am Sonntag, 10. Mai 2020, auf der großen LED-Wand auf dem Schlossplatz präsentiert, gespielt und prämiert.

Meldet Euer Team an unter: games@festival-gmbh.de.

Zurück zur Übersicht